Concur ernennt Bruno Guggenheim zum Vertriebsleiter für die Schweiz

Frankfurt, 16. März 2017 – Bruno Guggenheim ist ab sofort Vertriebsleiter Schweiz bei Concur, dem führenden Anbieter von integrierten Lösungen für das Geschäftsreisemanagement und Teil von SAP. In seiner neuen Rolle übernimmt er die Verantwortung für das Bestands- und Neukundengeschäft mit dem Ziel, das Schweizer Concur-Team sowie die Kundenbasis vor Ort maßgeblich auszubauen.

Bruno Guggenheim ist bereits seit sechs Jahren im Unternehmen tätig. Vor seiner Position als Vertriebsleiter arbeitete er in der Schweiz als Regional Sales Executive und Mitglied des erweiterten DACH-Leadership-Teams. Davor hatte Bruno Guggenheim verschiedene Positionen bei IBM, Dell und Avaya inne, in deren Rahmen er Senior Sales- und Management-Aufgaben verantwortete.

„Die Schweiz ist für Concur ein wichtiger Markt, in den wir vor allem im Zuge der engeren Zusammenarbeit mit SAP verstärkt investieren werden. Die Ernennung von Bruno Guggenheim zum Regional Sales Manager ist für uns ein logischer Schritt. Er ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit und wird überregional geschätzt. Er war der erste Mitarbeiter für Concur in der Schweiz und der vierte Mitarbeiter in der DACH-Region. Wir freuen uns darauf, mit einem erfahrenen Mitarbeiter wie ihm und den SAP-Teams in Zürich und Lausanne den Schweizer Markt verstärkt zu adressieren“, sagt Götz Reinhardt, Managing Director bei Concur DACH.

„Zahlreiche Unternehmen, die in der Schweiz ansässig sind und international operieren, nutzen unsere Lösungen für das Geschäftsreisemanagement bereits. Das ist ein guter Start. Mein Ziel ist es, die hiesige Kundenbasis maßgeblich aus- und ein lokales Vertriebsteam aufzubauen“, sagt Bruno Guggenheim zu seiner Zielsetzung als Vertriebsleiter für die Region.