20 Vorhersagen für 2020 – Teil 7: Öffentlicher Sektor und Bildungslandschaft

Die technologiegetriebene Geschäftswelt von heute wird von Kundenerwartungen, gesellschaftlichen Veränderungen und Branchenverwerfungen geprägt. Deshalb beschäftigen sich die Führungskräfte von SAP Concur und unserer Muttergesellschaft SAP intensiv mit den Trends, die sich auf unsere Kunden, Partner und die globale Gemeinschaft auswirken könnten.

Es gibt zwar keine magische Kristallkugel, die die Zukunft vorhersagt, aber wenn wir uns frühzeitig mit der Zukunft beschäftigen, können wir Lösungen angehen, noch bevor dringender Bedarf besteht.

In dieser Blogserie teilt unser globales Team aus Technologie-, Kundenbindungs- und Business-Experten ihre Prognosen für das kommende Jahr. Mit 20 Prognosen für das Jahr 2020 ist es unsere bisher umfassendste Liste und sie deckt Trends aus den Bereichen Wirtschaft, Technologie, Reisen, Umwelt, Vielfalt, Corporate Social Responsibility, Bildung und öffentlicher Sektor ab.

Im letzten Teil der Blogserie werfen unsere Executives Dave Ballard (SVP, Öffentlicher Sektor, SAP Concur) und Mike Dover (Director, Öffentlicher Sektor, SAP Concur) einen Blick auf Trends, die den öffentlichen Sektor im kommenden Jahr bewegen werden. 

Am Ende eines jeden Beitrags verlinken wir auf die bisher erschienen Beiträge unserer Trend-Serie. 

 

Veränderungen im öffentlichen Sektor und in der Bildungslandschaft

 

Investitionen in neue Technologien auf staatlicher und lokaler Ebene wird technische Schulden staatlicher Organisationen abbauen.

Das Thema „Technische Schulden“ wird im kommenden Jahr im Mittelpunkt stehen, auch wenn es an und für sich kein neues Konzept ist. Regierungsbehörden werden auf Bundes- und kommunaler Ebene an der Bewältigung der Herausforderungen und Kosten durch veraltete Systemlandschaften arbeiten. In der Vergangenheit tendierten Behörden dazu, an älteren Systemen so lange wie möglich festzuhalten, um neue Vorlaufkosten zu vermeiden. Aber das schafft wiederum andere Probleme wie die Notwendigkeit, Patches manuell hinzuzufügen, um die Sicherheit zu gewährleisten. Wenn es um staatliche Sicherheitsbedrohungen geht, ist das ein riskantes Glücksspiel. In anderen Fällen erfordert die Wartung älterer Systeme Mitarbeiter, die mit diesen Systemen vertraut sind – eine Herausforderung, sowohl aufgrund von Mitarbeiterfluktuation als auch aus Sicht der Personalrekrutierung. Auch wenn aus den Staats- und Kommunalverwaltungen in den USA 2019 107,6 Milliarden Dollar in IT flossen, geben sie immer noch zu viel für die Wartung von Altsystemen aus, anstatt mit der Investition in neue Technologien die Effizienz zu steigern. Während Behörden diese Anschaffungen vorantreiben, wird die Wartung veralteter Systeme nicht mehr tragbar sein. Die Wartung ist in den meisten Fällen teurer, als Investitionen in moderne Anwendungen und der Betrieb neuerer Technologien kostengünstiger. Gleichzeitig bringen moderne Systeme zusätzliche Vorteile wie Automatisierung, Intelligenz und Sicherheit, die den ROI weiter erhöhen: Ressourcen werden freigesetzt und Mitarbeiter können an  Aufgaben arbeiten, die ihre Kommunen voranbringen.

Dave Ballard, Senior Vice President, Öffentlicher Sektor, SAP Concur

 

Hochschulen und Universitäten werden einen kritischen Punkt bei der Transparenz erreichen.

Die wichtigsten Fragen aus dem Bereich Hochschulbildung im kommenden Jahr werden sich um zwei Themen drehen: Geld und Transparenz. Schlagzeilen erinnern immer wieder an steigende Studiengebühren, mit denen sich Studenten und Eltern in den USA auseinandersetzen müssen und der Verschuldung durch ein Studium. Außerdem machen Zulassungsskandale auf die Hochschulfinanzen und die Zulassungspolitik aufmerksam. Deshalb werden die Hochschulen 2020 beginnen, die Messlatte für eine transparente Governance deutlich höher zu legen. Durch den proaktiven Austausch von Finanzdaten, die verantwortungsbewusste und konforme Ausgaben belegen, werden die Institute ihre Reputation und Wettbewerbsfähigkeit stärken. Wenn diese Institutionen transparenter werden, setzen sie neue Standards für die Bekämpfung von Betrug, Verschwendung und Missbrauch.

Mike Dover, Direktor, Öffentlicher Sektor, SAP Concur

 

Weitere Beiträge unserer Trendserie beschäftigen sich mit den folgenden Themen:

 

Weitere Informationen unter Concur.de

 

Loading next article