Array

Expense Report Auditing – On-Demand-Belegprüfung

Der nachgelagerte Prüfprozess der Reisekostenbelege ist häufig zeitaufwändig und deshalb sehr personal- und kostenintensiv. Mit Expense Report Auditing bietet Concur Ihnen die Möglichkeit, alle Reisekostenbelege aus Concur Travel & Expense für Sie zu prüfen. Diese Outsourcing-Variante eines optimierten, detaillierten On-Demand-Prüfverfahrens ist ideal, wenn Sie interne Ressourcen schonen wollen und außerdem kostengünstiger als zum Beispiel eine eigens dafür beschäftigte Vollzeitkraft.

Service

Unser On-Demand-Service ist flexibel anpassbar und kann Folgendes umfassen:

  • Digitalisierung von Belegen
  • Flexible On-Demand-Prüfung:
    • - Entweder: Genaue Prüfung aller mit Concur Travel & Expense erstellten Reisekostenabrechnungen, inklusive positionsweisem Abgleich mit den zugehörigen Belegen
    • - Oder: Stichprobenkontrollen nach bestimmten Vorgaben oder Filtern, wie Zielgruppen (z. B. nur Auslandsreisende), Konditionen (z. B. nur Reisekostenabrechnungen, die einen bestimmten Betrag überschreiten), oder nach dem Zufallsprinzip.

Durch Expense Report Auditing implementieren Sie wirkungsvolle Kontrollmechanismen, mit denen Regelverstöße und Fehler aufgedeckt werden. Die Ergebnisse der Belegprüfung stellen wir Ihnen zur optimalen Reisekostenkontrolle als detaillierte, monatliche Reports zur Verfügung.

Richtlinienkonformität

Concur prüft für Sie die exakte Einhaltung aller internen Richtlinien und Vorgaben, sodass etwaige Lücken oder Präzisierungsbedarf aufgedeckt werden und die entsprechenden Änderungen vorgenommen werden können. Gleiches gilt auch für vordefinierte gesetzliche und Branchenrichtlinien. Darüber hinaus ist durch Expense Report Auditing die rechtlich und steuerlich einwandfreie Ausstellung und Mehrwertsteuerausweisung aller Belege gewährleistet, was insbesondere bei internationalen Reiseaktivitäten und gesetzlichen Änderungen vorteilhaft ist.

Kostenersparnis

Durch die Ausgabenverifizierung und Aufdeckung von Fehlern, Regelverstößen und Missbrauchsfällen können mit Expense Report Auditing erhebliche Kostensenkungen erzielt werden. Und das bei kürzeren Bearbeitungszeiten trotz höherem Prüfniveau. Beispielrechnungen aus Fallstudien belegen, dass Concur Expense Report Auditing im Vergleich zu einem nachgelagerten Belegprüfverfahren durch eigene Mitarbeiter in den allermeisten Fällen die kostengünstigere Lösung ist.

Weitere Informationen:
Expense Report Auditing Fact Sheet [als PDF]
(in englischer Sprache)