Broschüre: "Intelligent Field Worker" von iProCon

Außendienst 2.0

Für Außendienst-Mitarbeiter stellt die Auftragsrückmeldung und Reisekostenabrechnung einen enormen Aufwand dar: Ist der Kundentermin beendet, beginnt für  Wartungstechniker, Monteure, Handwerker etc. ein aufwändiger Bürokratieprozess. Denn nicht nur muss die Auftragsrückmeldung in ein ERP System eingetragen werden – zusätzlich muss noch die Reisekostenabrechnung erstellt werden. Die Folge: unnötiger Zeitverlust, fehlerhafte Eingaben und unzufriedene Mitarbeiter.

Diese Zeiten gehören der Vergangenheit an! Mit seinem neuen Add-On-Produkt Intelligent Field Worker hat unser Implementierungspartner iProCon eine Lösung entwickelt, die der doppelten Erfassung ab sofort ein Ende setzt. 

Erfahren Sie in dieser Broschüre, wie der Außendienst 2.0 aussehen kann.