Bayer: Globale Konsolidierung des Reisekostenmanagements

Best Practice Tipps für die Globalisierung

 

Wie hat Bayer sein Reisekostenmanagement global aufgestellt? Im Interview mit SAP Concur sprechen Torsten Heller, Head of Shared Services, und sein Kollege Christian Kleffmann, Global Process Owner, über die Vorteile einer globalen Konsolidierung, den Mehrwert von SAP Concur und Best Practice Tipps für Globalisierungsprojekte.

For ENGLISH subtitles please see settings in video window


„Eine Globalisierung macht auf jeden Fall Sinn. Und auch eine globale Prozessharmonisierung macht Sinn, aber sie ist mit wesentlichem Aufwand verbunden. Sie bringt jedoch auch Benefits mit sich, die sich letztendlich auch in den Kosten wiederspiegeln.“

- Torsten Heller, Head of Shared Services



Branche

Pharmaindustrie

Mitarbeiter

100.000

Unternehmenssitz

Leverkusen, Deutschland

Lösungen

Concur® Travel
Concur® Expense