10 Tipps für maximale Mehrwertsteuerrückerstattung und Compliance

Durch häufige Änderungen der länderspezifischen Steuervorschriften und die angestrebte Digitalisierung der Steuerberichterstattung ist die Umsatzsteuerrückerstattung mittlerweile sehr komplex und aufwendig. 

Fehler wie eine verspätete Umsatzsteuereinreichung, falsche Umsatzsteuerberechnungen oder ungültige Forderungsdokumente können zu Strafen führen. Sie können jedoch einiges unternehmen, um die Rückerstattung zu maximieren, Ihr Unternehmen gegen Prüfungen und Geldbußen abzusichern, und dadurch zusätzlich bares Geld sparen.

Erfahren Sie in diesem Tippsheet, wie Sie Rentabilität Ihres Unternehmens steigern und sich gegen Strafen absichern.

Hier sind unsere Top 10 Tipps.

Nach dem Ausfüllen des Formulars steht Ihnen der Download zur Verfügung.

Hier mehr erfahren über die Maximierung Ihrer Mehrwertsteuerrückerstattung.