Bischof + Klein

Tradition trifft Innovation – Mit digitalem Reisemanagement

 

Warum sich Bischof + Klein für SAP Concur entschieden hat:

  • Mobil: Die neue Reisekostenabrechnung ist App-basiert – ein großer Vorteil für Vielreisende, die nun ihre Abrechnung unterwegs vorbereiten können.
  • Intuitiv: Die Concur-Lösungen sind einfach zu bedienen und verlangen keine langwierige Einführung der Mitarbeiter.
  • Schnell: Concur Expense ermöglicht nicht nur eine zeitsparende Einreichung der Reisekosten. Auch der Genehmigungs- und Rückerstattungsprozess wird schneller.
  • Transparent: Die Reisekostenrichtlinie ist in Concur Travel hinterlegt und weist auf Abweichungen und genehmigungsbedürftige Reisekosten schon bei der Buchung hin.
  • Zukunftsfähig: SAP Concur ist mit dem neuen Cloud-Universum der SAP kompatibel, lässt sich aber auch in bestehende On Premise-Lösungen via Standard-Schnittstelle integrieren.

„Wir haben dank SAP Concur den gesamten Reisemanagement-Prozess digitalisiert und auf den Kern reduziert: Ineffiziente Schritte haben wir optimiert und die wiederholte Abfrage derselben Daten aus dem Prozess genommen. So sind wir deutlich schneller geworden.“ Jürgen Rustige, SAP Inhouse Consultant bei Bischof + Klein



Branche

Industriegüterherstellung

Mitarbeiter

2200

Unternehmenssitz

Lengerich, Deutschland

Lösungen

Concur® Travel
Concur® Expense

Download