Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen

Uber & SAP Concur: Nachhaltiger mobil bei Dienstfahrten

SAP Concur |

Da Geschäftsreisen aktuell wieder aufgenommen werden, steht Nachhaltigkeit für viele Reisende im Vordergrund. Mit dem Ziel, Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu unterstützen, engagieren sich SAP Concur und deren Partner dafür, CO2-Emissionen zu messen und zu reduzieren. Auch Uber ist ein wichtiger Mobilitätspartner von SAP Concur und trägt durch die Erweiterung seines Angebots Uber Green dazu bei. 

Uber Green ermöglicht es den Mitarbeitenden eines Unternehmens, mit Hybrid- oder Elektrofahrzeugen zu reisen und so ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. Damit sich die Mitarbeitenden für die umweltfreundlichste Option entscheiden, sind Fahrten mit Uber Green genauso günstig wie mit UberX – der kostengünstigsten Buchungsoption bei Uber. Zusätzlich zur umweltfreundlichen Buchungsoption gehören auch Nachhaltigkeitsberichte zum Uber for Business Angebot, anhand derer Unternehmen ihre CO2-Emissionen ermitteln und vergleichen können. Aktuell ist Uber Green for Business in sieben Städten in Deutschland und in 100 Städten in Europa und Nordamerika verfügbar.

Uber im SAP Concur App Center

Verknüpfen Sie einfach noch heute Ihr SAP-Concur-Konto und Ihre Uber-E-Rechnungsbelege werden automatisch in Ihrem Belegspeicher angezeigt und Ihrer nächsten Spesenabrechnung hinzugefügt.

SAP Concur & Uber verbinden

CO2-Fußabdruck gewinnt beim Thema Mobilität an Bedeutung

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Harris Interactive, die Anfang 2022 für Uber for Business durchgeführt wurde, sind fast die Hälfte aller Unternehmen bereit, Strategien zu entwickeln, die dabei unterstützen, den CO2-Fußabdruck bei Dienstreisen zu reduzieren. „In diesem Kontext ist die Mobilität an Land ein zentraler Faktor. Fast 50 % der Unternehmen stellen ihren Mitarbeitenden einen Firmenwagen zur Verfügung und diese Flotten bestehen im Durchschnitt nur zu 11% aus Hybrid- oder Elektrofahrzeugen“, sagt Robert Hartmann, Country Manager von Uber for Business DACH.

Uber for Business stellt monatliche CO2-Emissionsberichte zur Verfügung, die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategien unterstützen. „In der Regel konzentrieren sich Unternehmen stark auf den Luftverkehr, dabei ist der Anteil der CO2-Emissionen, die durch den Straßenverkehr verursacht werden, deutlich höher. Wir tragen daher eine echte Verantwortung und haben uns als Unternehmen das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2040 weltweit und in Europa und Nordamerika bis zum Jahr 2030, emissionsfrei zu sein“, betont Robert Hartmann.

Vorteile der Integration von Uber for Business und Concur Expense

Die Automatisierung der Reisekosten-Abrechnung ist wichtiger Teil der digitalen Transformation. Mit Concur Expense können Sie schnell und einfach Reisekosten abrechnen und zusätzlich Nachhaltigkeit in Ihr Reiseprogramm für Geschäftsreisen einbringen. Die Integration der SAP-Concur-Lösungen ermöglicht eine automatisierte Aktualisierung von Informationen der Mitarbeitenden in Uber for Business und verringert somit den Aufwand für beispielsweise Systemadministratoren:

  • Automatisierte Abrechnung: Die Fahrtbelege werden direkt in SAP Concur übertragen und mit der Spesenabrechnung verknüpft. Über die hinterlegte Firmenkreditkarte werden die Fahrten automatisch verbucht und es sind keine manuellen Abrechnungen erforderlich.
  • Nahtlose Integration: Mitarbeitende lassen sich mit nur einem Klick zu Uber for Business hinzufügen.
  • Regelmäßige Updates: Änderungen von Informationen zu Mitarbeitenden werden von SAP Concur automatisch mit Uber for Business synchronisiert.

Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen
​Klimaschutz ist nicht zuletzt durch die junge Schwedin Greta Thunberg und die Fridays-for-Future-Bewegung in aller Munde. Doch inwiefern ist das Thema auch im Berufsalltag angekommen?
Weiterlesen
Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen
Ein Trend in der Gesellschaft wird auch für Reisen und damit auch für das Thema Geschäftsreisen in 2020 immer wichtiger: Nachhaltigkeit.
Weiterlesen
Nachhaltigkeit bei Geschäftsreisen
Studie: 89 % der Geschäftsreisenden wollen in den kommenden zwölf Monaten Maßnahmen ergreifen zu wollen, um die Umweltauswirkungen ihrer Business-Trips zu reduzieren.
Weiterlesen