SAP Concur Kundenbeispiel: Oakley

Oakley ist eine Marke, die für ihre hochwertigen Sonnenbrillen bekannt ist. Die über 200 Mitarbeiter in Europa sind die meiste Zeit auf Reisen und verkaufen technische Bekleidung, Freizeitkleidung, Brillen, Sonnenbrillen und mehr an den Einzelhandel. Durch die vielen Reisen entstehen viele Reisekostenabrechnungen, die alle zeitnah bearbeitet und erstattet werden müssen. Dafür ist ein manueller, papierbasierter Abrechnungsprozess nicht mehr zeitgemäß. Deshalb hat Oakley nach einer Testphase in Irland dazu entschieden, SAP Concur europaweit einzuführen.

Warum sich Oakley für SAP Concur entschieden hat:

  • Zeitersparnis
  • höhere Mitarbeiterzufriedenheit
  • einfache Implementierung
  • papierloses Verfahren

Kundenzitat:
„Ich kann Concur nur empfehlen, denn am Ende geht es darum, Zeit zu sparen. Die Zeitersparnis ist der große Pluspunkt, der diese Investition zu einer guten Investition macht.“ Pablo Sanz, Accounting Associate, Oakley

Sie möchten gerne mehr über die die Einführung von SAP Concur bei Oakley erfahren?
>> Dann lesen Sie die ganze Erfolgsgeschichte. Einfach herunterladen.​