Whitepapers (34)
Whitepaper: Das intelligente Unternehmen
Neue Softwaretechnologien bedeuten auch neue Erwartungen auf höchster Unternehmensebene. Führungskräfte im Finanzwesen sollen enger mit Leitern der IT-Abteilung zusammenarbeiten, damit Daten richtig genutzt werden können. Das Ziel: tiefe Erkenntnisse für die Verbesserung der Geschäftsergebnisse und für intelligente Finanzentscheidungen gewinnen. Zusätzlich...
Whitepaper: SAP Leonardo - Roboter auf dem Vormarsch PREMIUM
Unter dem Namen SAP Leonardo, fasst SAP innovative Technologien zusammen, die Unternehmen bei der digitalen Transformation unterstützen. Dazu gehören Technologien wie künstliche Intelligenz und der daraus resultierenden Bereich des maschinellen Lernens. Maschinelles Lernen wird bereits heute von
Factsheet: 5 gute Gründe für die Cloud

Warum von On-Premise zur Cloud wechseln?

Lesen Sie hier 5 gute Gründe, die dafür sprechen >>

Whitepaper: Die Zukunft Ihrer Reisekostenabrechnung liegt... PREMIUM
Gehören Sie etwa schon zu den 90 % der Unternehmen, die ihren Reisekostenprozess optimiert haben und damit ihr gesamtes Reisemanagement unter Kontrolle haben? Unternehmen mit einfachen Apps oder gar manuellen bzw. Excel-basierten Reisekostenabrechnungen arbeiten heute nicht mehr zeitgemäß! Mit modernen Systemen und Automatisierungsprozessen können entscheidende...
E-Book: Best Practices für die Auditierung von... PREMIUM
Ob unbeabsichtigt oder bewusster Betrug: Bei der Reisekostenabrechnung entstehen Fehler. Das ist menschlich. In den meisten Fällen geht es dabei um kleine Beträge. Doch in der Summe wird klar: Fehlerhafte Reisekostenabrechnungen sind keine Seltenheit und kosten viel Geld. Deshalb möchten Unternehmen sicherstellen, dass die Rückerstattungen richtlinienkonform sind, ohne jede...
Infografiken (21)
Broschüre: Compliance bei Auslandsreisen – mit EY Travel...
Compliance wahren – Strafen vermeiden Geschäftsreisende sind nicht nur verpflichtet, sich im Rahmen der EU-Entsenderichtlinie im Zielland zu registrieren. Sie müssen darüber hinaus aus sozialversicherungsrechtlichen Gründen eine so genannte A1-Bescheinigung beantragen. Diese Verpflichtung gilt so lange, bis das Europäische Parlament, der Rat und die Europäische...
Factsheet: SAP Concur in Kürze - Ein Überblick
Überblick zu SAP Concur als Unternehmen sowie zu den Lösungen Seit mehr als zwei Jahrzehnten sorgt SAP Concur in Unternehmen aller Größen für ein vollständig vernetztes Ausgabenmanagement, das Geschäftsreisen, damit verbundene Ausgaben, Rechnungen sowie das Management von Compliance und Risiken umfasst. Dank der globalen Expertise und branchenführenden Innovationen...
SAP Concur Kundenbeispiel: DeliveryHero
Nahtlos integriert – deshalb setzt Delivery Hero auf SAP Concur Das börsennotierte Unternehmen investiert konsequent in Automatisierung und verbesserte User Experience – mit einer vollautomatisierten Reisemanagement-Lösung und einer ganzheitlichen SAP-Strategie. Warum sich Delivery Hero für SAP Concur entschieden...
SAP Concur Kundenbeispiel: Booking.com
So reisen Mitarbeiter flexibel & transparent Für ein innovatives Geschäftsreisemanagement, das den Bedürfnissen des Unternehmens entspricht, setzt Booking.com auf SAP Concur-Lösungen. Denn das ehemalige Start-up weiß: Nur wer konsequent auf neue Technologien setzt, kann Mitarbeitern und Kunden das Buchungserlebnis ermöglichen, das zum Unternehmen...
Factsheet: Die intelligente Finanzlösung – Transparente...
Transparente Geschäftsreiseausgaben, minimiertes Risiko, optimierte Prozesse - wenn Sie sich als Finanzverantwortlicher bereits gefragt haben, was die Vorteile einer integrierten Lösung für die Buchung und Abrechnung von Geschäftsreisen sind, dann haben Sie jetzt die Antwort gefunden. Dieses Factsheet erklärt auf einen Blick den Mehrwert von SAP Concur. Der Mehrwert von SAP...
Videos (33)
 
SAP Kundenbeispiel: Delivery Hero

Nahtlos integriert – deshalb setzt Delivery Hero auf SAP Concur

Das börsennotierte Unternehmen investiert konsequent in Automatisierung und verbesserte User Experience – mit einer vollautomatisierten Reisemanagement-Lösung und einer ganzheitlichen SAP-Strategie.

Warum sich Delivery Hero für SAP Concur entschieden hat:

  • nahtlose Integration ins ERP
  • Zeitersparnis für die Buchhaltung
  • transparenter Reisekostenprozess
  • zukunftsorientierte Lösung

1.500 regelmäßig reisende Mitarbeiter erzeugen eine Menge Reisekostenabrechnungen. Um Ressourcen und Nerven zu schonen und einen Prozess einzuführen, der sich in die zukunftsorientierte IT-Landschaft nahtlos eingliedert, entschied sich Delivery Hero für SAP Concur.

Mit SAP Concur hat sich Delivery Hero für eine zukunftsorientierte Reisemanagement-Lösung entschieden, die sich in die bestehende SAP-Landschaft integriert und mit dem rasanten Wachstumskurs des Unternehmens Schritt halten kann. Delivery Hero setzt seit zwei Jahren konsequent auf IT-Lösungen aus dem Hause SAP. Mit SAP Concur ist das Unternehmen dem Ziel einer nahtlos integrierten IT-Landschaft einen entscheidenden Schritt nähergekommen.

Schon 2019 wird Delivery Hero alle Reisebuchungen über seine SAP Concur-Lösung abwickeln können. Und mit dem Premiumprogramm Preferred Care steht dem expandierenden Unternehmen jederzeit ein persönlicher Preferred-Care-Manager zur Seite, der den Wachstumsprozess begleitet und hilft, das Maximum aus der immer komplexer werdenden SAP Concur-Lösung herauszuholen.

„Wir setzen mit Ariba und SAP Concur voll auf die Cloud. Das hat den Vorteil, dass weniger Infrastruktur-Kosten anfallen und unsere Systemlast deutlich einfacher skalierbar ist als in einem klassischen On-Premise-Umfeld.“ - Johannes Langguth, Senior Director, Finance Systems bei Delivery Hero SE

Sie möchten mehr darüber erfahren, warum sich Delivery Hero für SAP Concur entschieden hat? Dann lesen Sie jetzt hier die Case Study.

 

 
 
SAP Concur Kundenbeispiel: Booking.com

So reisen Mitarbeiter flexibel & transparent

Für ein innovatives Geschäftsreisemanagement, das den Bedürfnissen des Unternehmens entspricht, setzt Booking.com auf SAP Concur-Lösungen. Denn das ehemalige Start-up weiß: Nur wer konsequent auf neue Technologien setzt, kann Mitarbeitern und Kunden das Buchungserlebnis ermöglichen, das zum Unternehmen passt.

Warum sich Booking.com für SAP Concur entschieden hat:

  • innovative Reisebuchungs-Lösung
  • nahtlose Integration und zügige Implementierung
  • global anwendbar 

„Wir hatten eine großartige Implementierungsmanagerin von SAP Concur mit Sitz in Prag. Sie übernahm die Koordination zwischen all den internen und externen Stakeholdern und hat sich wirklich mit unserem Unternehmen auseinandergesetzt. Ohne sie wären wir im Roll-Out-Prozess nicht so erfolgreich gewesen.“ - Nadine Stachel Regional Manager

Sie möchten mehr über das Projekt erfahren? Dann lesen Sie hier die Case Study von Booking.com.

 
 
Webinar-Aufzeichnung: Reisekostenmanagement im intelligenten Unternehmen PREMIUM

Von der Vision eines integrierten Ausgabenmanagements zur gelebten Plattform mit einem digitalen Ökosystem

Teil 1 dieser Webinar-Serie zeigt die Vorteile einer Ausgabenmanagement-Lösung in einem intelligenten Unternehmen auf. Erfahren Sie von Jens Schneider (Director Product Marketing) und Benjamin Tattermusch (Regional Sales Executive), wie Sie Silos zwischen Ihrer Finanz-, IT- und Einkaufsabteilung beseitigen und Ihre Prozesse optimieren können. Verschaffen Sie sich noch mehr Kontrolle über Ihre Ausgaben.

Webinar-Serie "In 5 Schritten zum intelligenten Ausgabenmanagement - Stressfrei und konform den Überblick behalten"

In den insgesamt 5 Webinaren erfahren Sie, wie Sie einfach und intelligent mit weniger mehr erreichen, Prozesse automatisieren, Mitarbeiter stärken und neue Einnahmequellen erschließen. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche Vorteile eine integrierte Reisekostenplattform Ihnen bringt. Und abschließend teilen VATBox, Lonza, HRS und dormakaba ihre Erfahrungen mit Ihnen. 

  • Teil 2: Von der Buchung bis zur Auszahlung - Die Vorteile einer integrierten Reisekostenplattform
  • Teil 3: Mehrwertsteuer-Rückerstattung leicht gemacht! Unser Partner VatBox und Kunde Lonza zeigen Ihnen, wie das geht
  • Teil 4: Volle Kontrolle trotz Buchungswildwuchs - TripLink Partner HRS zeigt Ihnen, wie Sie alle Daten verbinden
  • Teil 5: Von Insellösungen zum harmonisierten Reisekostenmanagement - Unser Kunde dormakaba gibt Einblicke in Ihren Geschäftsreiseprozess 

Sie möchten live an den weiteren Teilen der Serie teilnehmen? Dann melden Sie sich gleich hier kostenfrei an.

 
 
Video: Mini Mobile Serie Teil 6 - Budget

Geschäftsreisen buchen und abrechnen mit SAP Concur ist einfach & schnell. Noch flexibler und mobiler wird es mit der mobilen App von SAP Concur für die Buchung und Abrechnung von Dienstreisen. Sehen Sie in Teil 6, wie Sie mit der App alle Kosten im Blick behalten und Ihr Budget richtig einhalten.

Hier geht es zu Teil 1 der Serie. Von dort aus gelangen Sie auch zu allen weiteren Teilen.

 
 
Video: Mini Mobile Serie Teil 4 - Abrechnung

Geschäftsreisen buchen und abrechnen mit SAP Concur ist einfach & schnell. Noch flexibler und mobiler wird es mit der mobilen App von Concur für die Buchung und Abrechnung von Dienstreisen. Sehen Sie in Teil 4, wie eine Reisekostenabrechnung ganz einfach mit der App funktioniert.

Hier geht es zu Teil 5 - Genehmigung.

 
Case Studies (8)
SAP Concur Kundenbeispiel: Silgan Closures
Vom Excel-Sheet zur nativen Datenübertragung zwischen Concur & SAP Es war nur eine Frage der Zeit für Silgan Closures, ein Unternehmen, das zwar ein SAP ERP, jedoch weltweit unterschiedliche Abrechnungssysteme für Reisekosten im Einsatz hatte. Mit Concur Travel & Expense und der nativen Integration in das SAP ERP profitiert Silgan heute von konsistenten...
SAP Concur Kundenbeispiel: SAP
Die Wahl der richtigen Lösung für das Reisekostenmanagement fällt keinem Unternehmen leicht – auch dann nicht, wenn dem Unternehmen eine solche Lösung gehört. Es ist eine strategische Entscheidung, die vor allem in so großen Unternehmen wie SAP von zwei wichtigen Aspekten beeinflusst wird: Transparenz und Ausgabenmanagement. Aber SAP wusste, dass genau hier die Stärken von Concur...
SAP Concur Kundenbeispiel: NEC

NEC konnte mit Concur nicht nur Prozesse vereinfachen, sondern zusätzlich erhebliche Kosteneinsparungen mit einem Return-on-Investment innerhalb von nur sechs Monaten realisieren.

SAP Concur Kundenbeispiel: Abercrombie & Fitch
Abercrombie & Fitch war auf der Suche nach einer integrierten Lösung für den Bereich der Geschäftsreiseausgaben, die in der Lage sein würde auch komplexe internationale Reisevorgaben abzudecken und das Volumen von 35.000 Reisekostenabrechnungen im Jahr zu bewältigen. Die Entscheidung fiel zugunsten der integrierten T& E Lösung von SAP Concur. Was genau sich dadurch alles bei...
SAP Concur Kundenbeispiel: Ericsson
Ericsson, einer der Marktführer in der Telekommunikationsbranche war auf der Suche nach einer Lösung, die den Bedürfnissen eines global agierenden Unternehmens gerecht würde. Warum sich dieses Unternehmen gerade für SAP Concur entschieden hat...
Testimonials (1)
 
SAP Concur Kundenbeispiel: Bayer

Karsten Kloppenburg, Global Process Owner T&E Accounting bei Bayer berichtet über die Hintergründe der Einführung von Concur in über 70 Ländern und über die Vorteile, die das Unternehmen durch die weltweite Automatisierung der Reisekostenabrechnungen sieht. 

 

Self Check (4)
IDC Report: Effektive Unterstützung für Unternehmen bei der... PREMIUM
Der aktuelle Report von IDC zeigt, welchen Mehrwehrt der Einsatz einer Travel & Expense Management Plattform von SAP Concur bietet. Befragt wurden Unternehmen, die SAP Concur im Einsatz haben. Das Ergebnis ist beeindruckend:   Unternehmen die auf SAP Concur setzen, verzeichnen nach 3 Jahren einen ROI von 650 %.
IDC Paper: Vernetzung - Die Weiterentwicklung der... PREMIUM
Cloud-Software kann wichtige Unternehmensausgaben wie Mitarbeiter- oder Reisekosten schneller und präziser verwalten. Laut IDC können Unternehmen diese Vorteile erzielen, wenn sie eine cloudbasierte Plattform für das Reisekostenmanagement, wie zum Beispiel die Plattform von Concur, mit dem Ökosystem von Drittanbieteranwendungen kombinieren. Welche Herausforderungen ergeben sich...
Oxford Economics Studie: Wie sich Innovationsbereitschaft... PREMIUM
Finanzchefs in EMEA stellen die Weichen auf Erfolg Zahlreiche Umwälzungen prägen das Geschäftsumfeld in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA). Teilweise hängen diese mit lokalen Problemen wie dem Brexit und der Flüchtlingskrise im Mittelmeerraum zusammen, während andere, etwa die Präsidentschaft von Trump oder das Säbelrasseln in Nordkorea, die Region von außen...
Concur Potenzialrechner für Einsparungen im...
Mit dem Concur Einsparrechner sehen Sie auf einen Blick, welches Einsparpotenzial in Ihrem Reisekostenmanagement steckt. Auf Basis aktueller Kennzahlen aus Ihrem Unternehmen und Erfahrungswerten aus der Studie "Buchhaltung 4.0", können wir Ihnen Einsparpotenziale...