GBTA Europe 2016: Neue TripLink-Partner und Branchen-Trends

Bereits zum dritten Mal in Folge luden VDR und GBTA in diesem Jahr zur GBTA Europe Conference nach Frankfurt ein. Von Montag bis Mittwoch tauschten sich hier rund 1.000 Geschäftsreise-Profis über Branchen-Trends und Herausforderungen aus. Wir waren natürlich auch mit einem Stand vor Ort, um mit Experten wichtige Aspekte der Geschäftsreiseindustrie zu diskutieren und einen Einblick in unsere Lösungen zu geben. Das GBTA-Europe-Motto in diesem Jahr lautete „Find Your Balance“ – ein Thema, das auch uns beschäftigt, denn für viele Unternehmen ist es schwierig, die richtige Balance zwischen Flexibilität und Kontrolle im Reisekostenmanagement zu finden.

Concur im Industry Leader Interview zu Trends und Herausforderungen der Branche

Ein besonderes Highlight in diesem Jahr: Concurs neuer President, Mike Eberhard, gab spannende Einblicke in die Zukunft der Geschäftsreiseindustrie. In einem Interview mit GBTA Executive Director Mike McCormick ging er unter anderem auf die zunehmende Bedeutung der Consumerization in der Geschäftsreiseindustrie ein: Um den Ansprüchen heutiger Geschäftsreisender gerecht zu werden, müssen auch Unternehmensanwendungen Spitzentechnologien bieten. Dass besagter Consumerization-Trend auch in der DACH-Region zu beobachten ist, zeigt übrigens auch unser aktueller, zur GBTA veröffentlichter Business Traveller Report 2016.

Zudem erklärte Doug Anderson, SVP Travel Product Strategy bei Concur, in einem weiteren Vortrag, weshalb eine Neubewertung des eigenen Travel Managements in Zeiten politischer Krisen und Gefahrenlagen vonnöten ist. Mike Koetting, EVP of Supplier and TMC Services bei Concur, stellte außerdem Highlights einer noch unveröffentlichten Business Traveller-Studie vor, die Concur in Kooperation mit der GBTA durchführte.

Bahnreisen immer beliebter

In einer immer schnelleren und digitaleren Wirtschaft ist es für Geschäftsreisende zunehmend wichtig, flexibel und vor allem auch von unterwegs arbeiten zu können. Dieses Bedürfnis nimmt auch Einfluss auf unsere Art zu reisen. Eine ebenfalls zur GBTA veröffentlichte Analyse von Concur-Daten der letzten zwei Jahre zeigt ganz deutlich: Bahnreisen werden auch bei Geschäftsreisenden immer beliebter.

Neue TripLink-Partner

Wir hatten auf der diesjährigen GBTA-Konferenz zudem spannende Neuigkeiten bekanntzugeben: Mit British Airways und Iberia haben wir zwei neue TripLink-Partner gewonnen. Die Partnerschaft ermöglicht es gemeinsamen Kunden, Geschäftsreisebuchungen, die direkt über British Airways oder Iberia getätigt werden, über TripLink zu erfassen. Durch die Integration können Unternehmen ihre Richtlinien-Compliance erhöhen, ihren Fürsorgepflichten nachkommen und ihr Ausgabenmanagement kontrollieren.

Ein gut besuchter Stand, angeregte Diskussionen und spannender Austausch: Die GBTA Europe 2016 hat wieder gezeigt, wie dynamisch die Branche ist. Gemeinsam mit und für unsere Partner und Kunden arbeiten wir weiter an der perfekten Geschäftsreise – und freuen uns schon jetzt auf die nächste GBTA Europe.

Loading next article