Concur treibt Innovation der Reisebranche durch Investition in Fonds für die „perfekte Geschäftsreise“ voran

Start-up-Unternehmen StayNTouch, Trover und Yapta ergänzen das Angebot von Concur, um die perfekte Geschäftsreise für Unternehmen, Anbieter und Reisende zu realisieren 
 
Concur (NASDAQ: CNQR), der führende Anbieter von integrierten Lösungen für Reisemanagement, Reisekostenabrechnung und die gesamte Reisekostenverwaltung, hat heute eine Erweiterung des Concur Perfect Trip-Fonds bekannt gegeben. Im Rahmen dieses Fonds investiert Concur eine Summe von 150 Millionen US-Dollar, um innovative Lösungen junger, vielversprechender Unternehmen in der Cloud zu fördern. Concur will dadurch seine Vision von der perfekten Geschäftsreise von der Reiseplanung über die Buchung bis zur Reisekostenabrechnung und Analyse verwirklichen und ein Angebot schaffen, das sich einfach an die individuellen Bedürfnisse von Geschäftsreisenden, Unternehmen und Anbietern anpassen lässt. 
 
„Concur hat sich verpflichtet, Innovation in der Geschäftsreise-Branche zu fördern. Die Bereitstellung von Kapital für aufstrebende Firmen, die mit unserer Hilfe ihre Lösungen erfolgreich weiterentwickeln können, ist ein wichtiger Teil unseres Engagements“, sagt John Torrey, Executive Vice President, Corporate Strategy bei Concur. „Mit der Unterstützung innovativer Projekte und Technologien, die dem gesamten Geschäftsreisemarkt zur Verfügung stehen, öffnen wir die Vision von der perfekten Geschäftsreise für Unternehmen und Reisende sowie für unser Partner-Ökosystem aus Lieferanten, Dienstleistern und Reisebüros. Firmen wie StayNTouch, Trover und Yapta passen in Sachen Kreativität und Unternehmergeist perfekt zu Concur und helfen uns, die Angebote, die Funktionalität und die verfügbare globale Infrastruktur in der Cloud zu erweitern.“
 
Teil dieser Strategie sind Concurs kürzlich getätigte Investitionen in StayNTouch, einen Entwickler Cloud-basierter Lösungen für Hotels, und Trover, eine mobile App und Website, mit der Reisende ihre Entdeckungen bildhaft in einer Art Mosaik teilen können. Ebenfalls wurde die Investition in Yapta abgeschlossen, einen Anbieter von „Intelligent Price-Tracking™“ für die Reiseindustrie. StayNTouch und Trover sind somit Neuzugänge auf der langen, stetig wachsenden Liste von innovativen Unternehmen, in die Concur investiert hat. Darunter finden sich weitere Firmen wie Evature, Entwickler eines Expert Virtual Agent (EVA), der Online-Reiseangebote in der jeweiligen Originalsprache herausfiltert, sowie buuteeq, das führende digitale Cloud-Marketing-System für Hotels. Außerdem sind Room 77, das modernste Reiseinformationsportal der Branche, Cleartrip, das führende Reiseportal Indiens, Nor1, Hersteller von Upsell-Technologien für Hotels und TaxiMagic, Marktführer für mobile Lösungen bei Fahrzeug- und Chauffeurdiensten, bereits Teile des Concur Cloud-Angebots geworden.

 

Loading next article