Concur: Philip Wooster neuer Senior Account Manager DACH

Wooster wechselt von Carlson Wagonlit Travel zu Concur nach Frankfurt und ist verantwortlich für den Auf- und Ausbau des Kundennetzwerks in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Concur (NASDAQ: CNQR), der führende Anbieter von integrierten Lösungen für das Reisemanagement und die Reisekostenverwaltung, hat Philip Wooster als  Senior Account Manager DACH gewonnen. In seiner Position verantwortet Wooster den  Auf- und Ausbau des Kundennetzwerks in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der gebürtige Australier bringt über 20 Jahre Erfahrung in der Reise-Branche mit. Vor seinem Antritt bei Concur war Wooster bei Carlson Wagonlit Travel als Director für das Multinational Program Management Team EMEA verantwortlich.

Seine berufliche Laufbahn begann er 1989 bei American Airlines. Danach folgten weitere Positionen bei Sato Travel Inc, LanChile und Carlson Wagonlit Travel. Die verschiedenen Stationen seiner Karriere führten ihn nach Australien, Großbritannien und Deutschland.

Auch in seiner Freizeit reist Wooster sehr gern und hat bereits über 45 Länder besucht.

 „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei Concur und darauf, Teil eines dynamischen und schnell wachsenden Teams zu sein“, sagt Philip Wooster. „Der Markt bietet viel Potential für die integrierte Travel & Expense Lösung von Concur, die ständig weiterentwickelt wird. Mein Ziel ist es, das Kundennetzwerk weiter auf- und auszubauen sowie die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen und entsprechend umzusetzen.“

Philip Wooster ist nicht der einzige Neuzugang bei Concur DACH. In den letzten zwölf Monaten ist das deutsche Team bereits um 50 Prozent gewachsen. Und es gibt weiterhin offene Positionen: https://www.concur.com/en-us/jobs/openings

Loading next article