Flexibilität statt Komplexität: (Tages-)pauschalen und Richtlinien im Reisekostenabrechnungssystem

13. Oktober 2020 | 15:00 Uhr
Online

ROI sichern bei komplexen und globalen Anforderungen

Die neue Geschäftsreisewelt nach bzw. mit dem Corona-Virus ist noch komplexer geworden als zuvor. Dazu kommt der Dschungel aus komplexen Erstattungssätzen, Steuern und Vorschriften. Doch was wäre, wenn Ihr Reisekostensystem an die verschiedenen komplexen Regelungen flexibel anpassbar wäre?

Erfahren Sie von Jens Schneider, Director Product Marketing MEE & EMEA South, wie Sie mit Concur Expense und dem Travel Allowance Service sowohl das Mitarbeitererlebnis verbessern als auch die Compliance-Rate steigern:

  • So funktioniert die automatisierte Aktualisierung komplexer gesetzlicher und/oder kundenspezifischer Tarife und weltweiter Pauschalen
  • So gewährleisten Sie die Einhaltung von Richtlinien
  • So nahtlos integrieren Sie Concur Expense in die SAP FI- und Payroll-Systeme und mit dem SAP-Concur-Antragstool

Erfahren Sie, wie Sie mit dem neuen Travel Allowance Service manuelle Arbeit und Fehler reduzieren, Richtlinieneinhaltung gewährleisten, Prozesskosten für Anwendung und Verarbeitung im FI-System reduzieren und die Adoptionsrate steigern.

Ihr Gastgeber:

 Jens Schneider, Director Product Marketing, SAP Concur

 

Sie können am 13. Oktober nicht?

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, wissen aber, dass ein fester Termin nicht immer passt. Melden Sie sich trotzdem an, um die Aufzeichnung im Nachgang zu erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Wir haben Ihre Registrierung zum Webinar erhalten und senden Ihnen in Kürze eine Bestätigung per Mail zu.